Marmor-Käsekuchen-Muffins

Rezept: Marmor-Käsekuchen-Muffins
8
00:55
2
5288
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig
100 g
Butter
75 g
Zucker braun
2
Eier
150 g
Mehl
0,5 Päckchen
Backpulver
1 EL
Backkakao
100 ml
Milch
Käsemasse
100 g
Butter
125 g
Zucker
1
Ei
200 g
Quark Magerstufe
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
1 EL
Zitronensaft
1 EL
Kakao oder Puderzucker zum Bestäuben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
36,6 g
Fett
19,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmor-Käsekuchen-Muffins

ZUBEREITUNG
Marmor-Käsekuchen-Muffins

1
Backofen auf 175°C vorheizen.
Rührteig
2
Für den Teig die Butter, braunen Zucker und Vanillinzucker mit den Schneebesen des Rührgerätes cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver und 1 EL Kakao mischen und mit der Milch kurz unterrühren.
Käsemasse
3
Für die Käsemasse die Butter und Zucker mit den Schneebesen des Rühr­gerätes cremig rühren. Zitronensaft, 1 Ei, Puddingpulver und Quark unterrühren.
4
Mulden zweier Muffinbleche (12 und 6 Mulden) mit Silikonmuffinförmchen auslegen. Wer keine hat, einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Erst jeweils einen EL Teig, dann einen EL Käsemasse einfüllen und marmorieren, indem man mit dem Stiel eines Teelöffeln in den Teig sticht und einmal herumdreht. Muffins im vorgeheizten Backofen ca. 30-35 Minuten backen. Muffins aus dem Backofen nehmen, ca. 1 Stunde auskühlen lassen, dann mit 1 EL Kakao bestäuben.

KOMMENTARE
Marmor-Käsekuchen-Muffins

Benutzerbild von Test00
   Test00
Diese kleinen Leckerli gefallen mir gut. LG. Dieter
Benutzerbild von smartz
   smartz
Eine feine Kleinigkeit für Naschkatzen. 5 Sterne von mir. LG, Stefan

Um das Rezept "Marmor-Käsekuchen-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung