Bratkartoffeln griechische Art

Rezept: Bratkartoffeln griechische Art
6
00:25
2
1223
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Kartoffel
1 Stk.
Paprikaschote rot
1 klein
Lauchstange
1 EL
Olivenöl
150 g
Feta
1 Prise
Kräuter der Provence
1 Stk.
Knoblauchzehen gehackt
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Rosenpaprika
1 Prise
Majoran
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
473 (113)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
12,0 g
Fett
5,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratkartoffeln griechische Art

ZUBEREITUNG
Bratkartoffeln griechische Art

1
Die Kartoffeln schälen, Paprikaschote und Lauch waschen
2
Kartoffeln und Paprika in Scheiben, Lauch in Ringe schneiden
3
Das Öl erhitzen, die Kartoffelscheiben darin goldgelb anbraten
4
Paprika und Lauch zufügen und alles in 10 - 15 Minuten bei mittlerer Hitze gar braten
5
Mit Salz, Pfeffer, Kräutern, Rosenpaprika und Knoblauch abschmecken und zum Schluss den in Würfel geschnittenen Feta hinzufügen. Alles gut vermischen.

KOMMENTARE
Bratkartoffeln griechische Art

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Bratkartoffeln mal ganz anders - und auf jeden Fall genial lecker, so in dieser griechischen Variante. Gefällt mir sehr gut, mit Paprika und Lauch, zudem wirklich prima gewürzt. Majoran, Knobi und dann der Feta ... also, zu so einem schönen Kartoffelgericht bräuchte ich nichts weiter ... obwohl, die Metaxa-Idee von Gina finde ich auch irgendwie gut :-) LG Andrea
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Das kann man lassen, noch ein Gyros dazu und einen Metxa. LG GINA

Um das Rezept "Bratkartoffeln griechische Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung