Bratkartoffeln + Spinat mit Spiegelei

Rezept: Bratkartoffeln + Spinat mit Spiegelei
mein schnelles Samstagsessen- BITTE nicht bewerten !!!
4
mein schnelles Samstagsessen- BITTE nicht bewerten !!!
00:15
6
1560
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Päckchen
TK Spinat
2 Stück
Zwiebel gehackt
1 Prise
Muskat
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Sahne
10 Stück
Kartoffeln gekocht
1 Prise
Paprika edelsüß
1 Esslöffel
Fett zum Braten
4 Stück
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
870 (208)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
8,2 g
Fett
18,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratkartoffeln + Spinat mit Spiegelei

Gynie,s Pochierte Eier
Spinat in brauner Butter
Spinat, Spiegelei Bratzkartoffeln
nen Klassiker

ZUBEREITUNG
Bratkartoffeln + Spinat mit Spiegelei

Spinat:
1
im Topf auftauen, langsam zum Kochen bringen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Sahne würzen
Bratkartoffeln:
2
Kartoffeln in Scheiben schneiden, im heißen Fett goldgelb braten, Zwiebeln zugeben, mit Salz, Pfeffer, Paprika kräftig abschmecken
Spiegeleier:
3
in heißem Fett goldgelb braten mit Salz und Paprika bestreuen
4
Kartoffeln, Eier und Spinat zusammen servieren

KOMMENTARE
Bratkartoffeln + Spinat mit Spiegelei

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Schmeckt bestimmt sehr lecker. Für mich bitte auch eine Portion, ☆☆☆☆☆, LG Lorans
Benutzerbild von kuddel57
   kuddel57
hmmmmm schnell, einfach nur guuuuut und darum bewerte ich es trotzdem lg
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Wir essen das auch sehr gerne, allerdings zieht mein Mann Salzkartoffeln dazu vor. LG Stine
Benutzerbild von Kimba50
   Kimba50
ich nehme lieber Zeigwaren dazu - aber sonst - lecker! -LG Irene
Benutzerbild von Hasi0104
   Hasi0104
Warum sollen wir den so ein feines Essen nicht bewerten ich Esse es sehr gern 5*****LG Diana
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
schon geschehen, mag ich nämlich sehr gerne 5* LG Christa

Um das Rezept "Bratkartoffeln + Spinat mit Spiegelei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung