Butternut-Pasta mit Steinpilzen und Trüffelöl

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Pasta 150 g
Butternutkürbis 0,25
Steinpilze getrocknet 2 EL
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Hafersahne 100 ml
Sherry 1 EL
Pfeffer etwas
Olivenöl etwas
Trüffelöl ein paar Tropfen

Zubereitung

1.Den Kübis schälen und würfeln. Die Pilze in 200 ml heißem Wasser einweichen.

2.Während die Pasta ein kochendes Wasserbad nimmt und iher Vollendung entgegendprudelt, dünstet ihr den Kürbis in etwas Öl an. Dann gebt ihr die Pilze samt Sud dazu, würzt mit Brühe und Pfeffer und lasst es offen etwas köcheln.

3.Ist die Pasta al dente, wird sie abgegossen und die Sauce noch mit etwas Sherry und Sahne abgeschmeckt. Zum Schluss träufelt ihr ein paar Tropfen Trüffelöl über die Pasta.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Butternut-Pasta mit Steinpilzen und Trüffelöl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Butternut-Pasta mit Steinpilzen und Trüffelöl“