Mirabelle Sahne Glace

Rezept: Mirabelle Sahne Glace
Eisnachspeise
0
Eisnachspeise
00:40
4
1089
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 gr.
Mirabelle frisch und gut reif
150 ml
früchtiger Weisswein
100 ml
Wasser
250 gr
Zucker
2 EL
Zitronensaft
3 EL
Mirabelle Schnaps oder Marc oder Zwetschgenwasser
150 ml
Sahne fest geschlagen
2 Stk
Sternanis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
50 (12)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mirabelle Sahne Glace

Dessert - SchokoMarzipanEistörtchen

ZUBEREITUNG
Mirabelle Sahne Glace

1
-- Mirabelle waschen, entsteinen. --Weisswein, Wasser Zucker und Sternanis in einen Topf geben, aufkochen und 5 Min. leicht kochen lassen. Abkühlen. Sternanis entfernen. --Mirabelle, Zitronensaft und den Weissweinsirup im Mixer fein pürieren, durch ein Sieb streichen. Schnaps daruntermischen. --Sahne steif schlagen unter das Mirabelle Püree rühren und in die Eismaschine füllen und gefrieren lassen. Sollte keine Eismaschine verwendet werden, die Glace während des Gefrierprozesses mit dem Handrührgerät alle 20-30 Min. gründlich durchgearbeitet werden. Der Eismaschine Prozess dauert ca. 45 Min.

KOMMENTARE
Mirabelle Sahne Glace

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das ist wiedermal ein Dessert wo man nicht aufhören kann, ein himmlischer Genuss ! Dafür gibt’s ganz süße 5*chen und gvlG von mir :o) Noriana
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Auch eine schöne und schmackhafte Verarbeitung der Mirabelle. Werde mir doch mal eine Eismaschine zulegen müssen um all die schönen Eisrezepte herzustellen. Ich würde auf jeden Fall Mirabellenschnaps dazugeben und die Zugabe von Sternanis finde ich passend zur Frucht.........LG Regine
Benutzerbild von Test00
   Test00
Man merkt du kennst dich aus. Ich mache unser Eis auch selber und finde deine Kreation überaus gelungen. LG. Dieter
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
tolles rezept ...diese sorte nvon eis habe ich noch nie versucht...........................das hole ich nach und danke für dieses rezept...5* verdiente sterene lasse somit hier....glg astrid

Um das Rezept "Mirabelle Sahne Glace" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung