Spaghetti-Eis - selbst gemacht

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sahne 500 ml
Vollmilch 500 ml
Zucker 200 g
Eier 4
Eigelb 4
Vanilleschoten 2
Erdbeeren 500 g
Zucker 1 EL
weiße Schokolade 0,5 Stück

Zubereitung

Vorbereitung • Ohne Eismaschine sind in Haushalts-Kühlgeräten sechs Stunden Kühlzeit das Minimum. Es wird noch länger dauern, weil man den Tiefkühlschrank so oft öffnen muss, um umzurühren. • Eine Eismaschine wäre angebracht. Einfache Ausführungen für den Privatgebrauch sind erschwinglich. • Erdbeeren waschen, putzen, vierteln und einzuckern. Sie können im Kühlschrank warten, bis das Eis gefroren ist. • Weiße Schokolade reiben. Zubereitung • Sahne und Vollmilch in einen Edelstahltopf geben. Vanilleschoten längs aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen und in die Flüssigkeit geben, die Schoten auch. Unter ständigem Rühren aufkochen, dann beiseite stellen. • Im Wasserbad, Eier und Eigelbe schaumig schlagen. Die leicht abgekühlte Vanillemilch unter kräftigem Rühren langsam dazugießen. Dieses Gemisch im Wasserbad lassen, so lange rühren bis eine kremige Konsistenz entsteht. Dann sofot vom Feuer nehmen. Wenn es kocht, war alles um sonst. Geronnenes Eiweiß schließt jede Emulsion aus. • Die sämige Eiscreme aus dem Wasserbad nehmen und in Eiswasser weiter schlagen, bis sie kalt ist. Durch ein Sieb passieren, in der Eismaschine, nach Beachtung der Bedienungsanleitung, fertig stellen. • Ohne Eismaschine: Eismasse in einem Stahlgefäß in den Tiefkühler stellen, Mindestkühlzeit: 6h. Zwischendurch öfter umrühren. Nur so wird das Eis glatt, kristall- und klumpenfrei. • Eingezuckerte Erdbeeren mit dem Mixstab pürieren. Anrichten • Die fest gewordene Eiscreme durch eine Spätzlepresse auf gekühlte Teller drücken. Erdbeerpüree darüber schöpfen. • Das i-Tüpfelchen setzen wir noch mit der geriebenen weißen Schokolade drauf. Damit bestreuen und somit den Parmesankäse symbolisieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti-Eis - selbst gemacht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti-Eis - selbst gemacht“