Krautfleckerl nach Art der Schwiegermutter

45 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Krautkopf 1 mittleren
Schmetterlingsnudeln 1 Paket
Zwiebeln 2 kleinere
Kümmel 1 Eßl.
Zucker etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Essig etwas
Griebenschmalz etwas
Öl etwas
Margarine etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Nudeln nach Anweisung bissfest kochen

2.Kraut in feine Streifen schneiden/hobeln

3.In einer Pfanne das Schmalz , Öl und ein bisschen Margarine heiß werden lassen und das Kraut portionsweise reingeben. Solange braten bis es schön hellbraun ist, mit Salz und Pfeffer und Kümmel würzen. Zucker drauf, karamellisieren lassen und mit Essig ablöschen.

4.Solange verfahren, bis das Kraut aufgebraucht ist. Abschmecken, wenn es noch nicht so richtig geschmacklich der "Burner " ist, noch Zucker dazu!

5.Mit den Nudeln vermischen und nochmals alles zusammen erhitzen. Je öfter das erwärmt wird, um so besser schmeckt es.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krautfleckerl nach Art der Schwiegermutter“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krautfleckerl nach Art der Schwiegermutter“