Krautpfanne mit Schupfnudeln

50 Min leicht
( 123 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2
Weißkraut ca. 1 Kg 1
Hackfleisch gemischt 600 g
Öl 3 EL
Tomate 1
Tomatenmark 1 EL
Sambal Oelek 1 EL
Fleischbrühe 0,5 l
Salz und Pfeffer, Paprika edelsüs, 1/2 TL gemahlener Kümmel etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln grob würfeln. Weißkraut putzen und in Streifen schneiden.

2.Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch mit der Zwiebeln scharf darin anbraten.Weißkraut und kleingeschnittene Tomate zugeben, mit Paprika, Kümmel, Tomatenmark + Sambal Oelek würzen. Brühe zugießen und zugedeckt ca. 30 Min. schmoren, dabei öfter mal umrühren.

3.Das Kraut sollte nicht zu weich sein ! Mit Salz und Pfeffer abschmecken . In einer zweiten Pfanne etwas Butter erhitzen und die Schupfnudeln darin goldbraun braten . Ich wünsch Euch guten Appetit..........

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krautpfanne mit Schupfnudeln“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 123 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krautpfanne mit Schupfnudeln“