Gebratenes vom Schopf mit Knochen

25 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
vom Schweinsschopf 2 Scheiben
Salz etwas
Pfeffer bunt etwas
Knoblauchpulver etwas
Sardellenpaste etwas
Rapsöl 3 EL

Zubereitung

1.Die Schopfscheiben kräftig mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver einreiben.

2.Nur auf einer Seite Sardellenpaste verstreichen.

3.In der Pfanne das Öl erhitzen, das Fleisch hineinlegen mit der "Sardellenseite" nach oben.

4.nach ein paar Minuten kontrollieren ob die untere Seite schön braun gebraten ist; wenn das der Fall ist das Fleisch umdrehen und auch diese Seite schön bräunen.

5.Die fertigen Schopfscheiben auf vorgewärmten Teller anrichten, Beilage z.B.Pommes und einen Salat.

6.Erklärung: Der Schweinsschopf wird auch Schweinenacken genannt !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratenes vom Schopf mit Knochen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratenes vom Schopf mit Knochen“