Schweinefilet gegrillt mit Salbei

10 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 200 g
Bacon 12 Scheiben
Salbeiblätter etwas
Zucchini 6 Scheiben
Für die Marinade:
Weißwein (lieblich) 50 ml
Paprika edelsüß 1 Tl
Olivenöl fruchtig 30 ml
wenig Salz etwas
geriebener Ingwer 0,5 Tl

Zubereitung

1.Das Schweinefliet in grobe Stückchen schneiden und über Nacht in der Marinade ziehen lassen.

2.Am nächsten Tag jeweils ein Salbeiblatt zum Schweinefilet geben und mit dem Bacon umwickeln und fest andrücken. Mit der Zuchhini genauso verfahren. Alles abwechselnd auf einen Spieß geben und dazwischen jeweils 1 Salbeiblatt geben.

3.Dann auf dem Grill nur kurz grillen, damit das Fleisch nicht trocken wird. Es kommt auf dei Hitze an. Man kann es direkt oder indirekt grillen. Direkt grillen nicht länger als 8 Minuten.

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet gegrillt mit Salbei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet gegrillt mit Salbei“