Senfeier mit Rote-Bete Kartoffel-Püree

Rezept: Senfeier mit Rote-Bete  Kartoffel-Püree
Senfeier mal mit einem roten Püree
15
Senfeier mal mit einem roten Püree
01:00
6
6277
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 gr.
Kartoffeln
Salz
250 gr.
Rote Bete Konserve abgetropft
12
Eier
20 gr.
Butter
20 gr.
Mehl
400 ml
Milch
150 gr.
Gemüsebrühe
3 TL
Senf mild
Pfeffer
Muskatnuss frisch gerieben
0,5 Bund
Schnittlauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
1,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Senfeier mit Rote-Bete Kartoffel-Püree

Come together
Gebratene Jakobsmuschel auf Gemüse-Couscous und Karotten-Ingwer-Jus
Spinat -Spaghettini

ZUBEREITUNG
Senfeier mit Rote-Bete Kartoffel-Püree

1
Kartoffeln schälen ,in Salzwasser ca.20 Min. kochen .Rote Bete klein schneiden .Eier in Wasser 9Min.kochen .
2
Butter schmelzen ,Mehl darin anschwitzen .250 ml Milch und Brühe zugießen .Senf zugeben ,5-8 Min.köcheln lassen .Soße abschmecken . Eier pellen halbieren oder vierteln ,und in die Soße geben .
3
150 ml Milch erhitzen .Kartoffeln abgießen ,mit Rote Bete und Milch zu Püree stampfen ,mit Muskatnuss ,Salz und Pfeffer würzen .Senfeier und Püree auf Teller anrichten .Mit Schnittlauch bestreut servieren .

KOMMENTARE
Senfeier mit Rote-Bete Kartoffel-Püree

Benutzerbild von clodin
   clodin
Gut, die Eier wären mir jetzt auch ein bischen hart aber den Härtegrad kann ja jeder selbst bestimmen. Trotzdem finde ich ist das Rezept gut, kurz beschrieben und sehr hübsch angerichtet. Wenns mal wieder schnell gehen muss und der Teller etwas hermachen soll ist das für mich ein gelungenes Rezept und 5' wert. LG Clodin
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
es gibt ja viele rezepte mit senfeiern,doch ich kenne es so ,dass die eier in die fertig gekochte heiße senfsoße geschlagen weden und in der soße gegart.so wären sie mir zu trocken un dzu hart gekocht.bei mir müssen sie in der soße schwimmen und den geschmack von der soße auf nehmen. 5* lasse ich dir gerne da glg astrid
Benutzerbild von emari
   emari
da ich senfeier nicht kenne kann ich nicht beurteilen ob sie zu hart sind...aber das kann jeder nach seinem geschmack regeln...serviert hast du es jedenfalls sehr hübsch ... das püree gefällt mir am teller schon mal rein optisch besonders gut... glg von emari
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Schön fürs Auge, aber die Eier sind mir ein wenig zu fest, LG Stie
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Raffinieres Püree dazu. Deine Soße finde ich sehr lecker.
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Die Eier wären mir jetzt einen Tick zu hart gekocht. Aber an sich ein tolles Rezept. Schon allein fürs Auge, was ja bekanntlich mit isst.

Um das Rezept "Senfeier mit Rote-Bete Kartoffel-Püree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung