Möhrentorte ohne Mehl (altes DDR Rezept leicht verfeinert)

Rezept: Möhrentorte ohne Mehl (altes DDR Rezept leicht verfeinert)
Leipziger original Rezept von ca. 1900 nach Gregcheckart anno 2014
20
Leipziger original Rezept von ca. 1900 nach Gregcheckart anno 2014
01:30
9
7972
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Möhren gerieben
250 Gramm
Mandeln gemahlen
250 Gramm
Zucker
6 Stück
Eier
2 EL
Kartoffelstärke Mehl
1 TL
Zimt gemahlen
3 EL
Zitronensaft frisch gepresst
2 EL
Calvados
5 Gramm
Butterschmalz
15 Gramm
Kokosflocken
120 Gramm
Puderzucker
2 EL
Kakaopulver schwach entölt
15 Gramm
Butter geschmolzen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1440 (344)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
40,0 g
Fett
15,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Möhrentorte ohne Mehl (altes DDR Rezept leicht verfeinert)

ZUBEREITUNG
Möhrentorte ohne Mehl (altes DDR Rezept leicht verfeinert)

Vorbereitung
1
Backofen auf 180 °C vorheizen. 28cm Springform mit Butaris einfetten und mit Kokosraspel ausstreuen. (greg's Variante ;-) )
2
Die 6 Eier trennen und das Eiklar zu Eischnee schlagen. Die Schüssel zur Seite stellen.
3
Nun die 6 Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen, d.h. die Masse wird hellgelb und der Zucker hat sich aufgelöst. Jetzt die frisch geriebenen Möhren und Mandeln dazugeben, mit der Speisestärke bestreuen. Das ganze mit Clavados (greg's Variante ;-) ), Zitronensaft betreufeln und mit Zimt würzen. Alles zu einem glatten Teig (5 Minuten) verrühren und anschließend den steif geschlagenen Eischnee vorsichtig unterheben.
Backzeit
4
Bei 180°C auf 2. unterster Schiene 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
Glasur
5
Den Puderzucker mit dem Kakao und 1 bis 2 EL heißem Wasser verrühren. Wenn die Masse homogen ist, die flüssige Butter unterrühren. Jetzt die abgekühlte Torte mit dem Kakaoguß überziehen und garnieren (z.B. : siehe Foto)

KOMMENTARE
Möhrentorte ohne Mehl (altes DDR Rezept leicht verfeinert)

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Na der war lecker. LG GINA
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
super lecker, tja da kommen erinnerungen. jeden sonntag ein frischgebackener kuchen. schön das es dieses rz noch gibt. glg chrisitne
Benutzerbild von GregCheck
   GregCheck
Liebe Mifi88 ( Sabine) die Greg-Variante ist im Backrezept als solche gekennzeichnet, aber danke für den Hinweis :-D . Ich kann einfach kein Rezept ohne Änderung backen und dann kommen ab und zu solche Varianten raus. Weinbrand und Paniermehl wäre die DDR-Variante ;-) achja und an Stelle der butter gabs Backfett.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Möhrenkuchen mag ich. Ohne Mehl muss ich ihn noch testen. Aber deiner schmeckt sicher sehr lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Hast du sehr gut gemacht und die Verfeinerung nach deinem Geschmack finde ich auch gut

Um das Rezept "Möhrentorte ohne Mehl (altes DDR Rezept leicht verfeinert)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung