Gabi's Sandkuchen mit einer feinen Nußspur

1 Std 30 Min leicht
( 151 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
weiche Butter 175 g
Zucker 250 g
Vanillezucker 1 Pn
Eier 4
Mehl 150 g
Speisestärke 100 g
Backpulver 1 TL
Haselnüsse 175 g
Zimt 1 TL
Cacao 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1838 (439)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
66,3 g
Fett
16,2 g

Zubereitung

1.Die Butter schaumig rühren. 150 g Zucker und Vanillezucker unterrühren. 2 Eier trennen. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver mischen.Das Eigelb + die zwei restlichen ganzen Eier unter die Buttermasse rühren. Mehl darüber sieben und gut verrühren. Das restliche Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Restlichen Zucker unterrühren und die Nüsse sowie Zimt + Cacao ebenfalls unterrühren.

2.Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Kranz- bzw. Kastenform fetten, mit Nüssen, Kokosraspeln oder Semmelbrösel , eben je nach Geschmack austreuen .Teig in die Form füllen, der Länge nach eine breite Rille ziehen und die Nußmasse hineingeben.

3.Den Kuchen im Backofen auf der untersten Schiene ca. 70 Min. backen, nach 45 Min. mit Alufolie abdecken damit er nicht zu braun wird ! Mit Kuchenglasur bzw. Puderzucker bestreuen und genießen ;-)))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gabi's Sandkuchen mit einer feinen Nußspur“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 151 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gabi's Sandkuchen mit einer feinen Nußspur“