Käsekuchen

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mürbeteig: etwas
Mehl 200 g
Backpulver 1 TL
Butter 125 g
Eigelb 2
Käsecreme: etwas
Eier 2
Zucker 100 g
Vanillizucker 1 Pk.
Schichtkäse 500 g
Saure Sahne 1 Becher
Süße Sahne 1 Becher
Stärke 3 EL
Zimz zum bestreuen zum Schluss etwas

Zubereitung

1.Mehl und Backpulver mischen.Butter,Zucker und Eigelb zugeben und mit den Knethaken kneten.

2.2/3 des Teiges in den Boden der Springform drücken.1/3 des Teiges den Rand formen.

3.Mürbteig vorbacken bei Umluft 175 Grad 10 MIn.

4.Für die Käsecreme. Eier trennen.Eiklar von 4 Eiern zum Eischnee schlagen.2 Eigelb in eine Schüssel geben.

5.Zucker zu den Eigelben geben und den Vanillizucker zuegeben.Masse schaumig schlagen.

6.Schichtkäse, Saure und Süsse Sahne und Stärke dazugeben und rühren.

7.Boden aus der Backröhre nehmen Quarkcreme einfüllen mit etwas Zimt bestreuen bei 175 Grad etwa 45 Min.backen.Kuchen herausnehmen und erkalten lassen. Ich ess Käsekuchen lieber lauwarm...;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen“