Weihnachten: Lebkuchentorte

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4
Zucker 150 g
Mehl 80 g
Speisestärke 80 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Lebkuchengewürz 1 Päckchen
Backpulver 1 TL
Sahne 400 g
Preiselbeere Konserve 2 EL
Vanillezucker 2 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1397 (333)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
40,5 g
Fett
18,0 g

Zubereitung

1.Für den Biskuitteig die Eier trennen und das Eiweiß schaumig schlagen. Die Eigelbe mit 4 EL heißem Wasser schaumig schlagen und dabei den Zucker und 1 Vanillezucker einrieseln lassen. Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und über die Eigelbmasse sieben und unterrühren.

2.Jetzt wird der Eischnee in 2 Portionen untergerührt und das Ganze kommt in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm). Backen bei 180 °C ca. 30 Minuten. Dann auf dem Kopf stehend auskühlen lassen.

3.Für die Fertigstellung den Tortenboden einmal waagerecht durchschneiden und auf den unteren Boden die geschlagene Sahne, die mit den Preiselbeeren gemischt wird, verteilen. Deckel wieder aufsetzen und mit Puderzucker ein Dekor darauf zaubern.

4.Ich wünsche allen einen guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachten: Lebkuchentorte“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachten: Lebkuchentorte“