Windbeuteltorte

1 Std leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier 3 große
Wasser heiß 3 Esslöffel
Zucker 120 Gramm
Mehl 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 gehäufterTeelöffel
Speisestärke 50 Gramm
Sahne 2 Becher
Schmand 2 Becher
Sahnesteif 3 Päckchen
gefrorene kleine Windbeutel 2 Päckchen
Tortenguss rot 1 Päckchen
Waldfrüchte Grütze 1 Glas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1256 (300)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
54,0 g
Fett
7,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
1 Tag
Gesamtzeit:
1 Tag 1 Std

1.Eier trennen,Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Wasser schaumig rühren,Zucker und Vanillezucker dazugeben und cremig schlagen.Mehl,Speisestärke und Mehl vermischen und über die Eimasse sieben und verrühren. Eischnee vorsichtig darunterheben. bei 180°C auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.

2.Abkühlen lassen und dann einmal duchschneiden. Sahne steif schlagen und den Schmand dazugeben.Etwas Sahne auf den Boden verstreichen die gefrorenen Windbeudel darauf verteilen und mit der restlichenSahne bestreichen. Die Grütze mit dem Tortenguss aufkochen.

3.Den Kuchendeckel auflegen und die Grütze gleichmäßig darauf verstreichen. Torte Kühl stellen am besten über Nacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Windbeuteltorte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Windbeuteltorte“