Erdbeer-Eierlikör-Torte

1 Std 40 Min leicht
( 103 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für ca. 16 Stücke; Für den Schokoladenbiskuit: etwas
Eier Größe M 6
Zucker 180 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Weizenmehl Type 405 80 g
Speisestärke 60 g
Kakaopulver 60 g
Für die Eierlikörsahne: etwas
weiße Gelatine 6 Blatt
Schlagsahne 750 g
Eierlikör 125 ml
Puderzucker 20 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Zum Tränken: etwas
Wasser 50 ml
Zucker 20 g
Kirschwasser 3 EL
Für den Belag: etwas
kleine Erdbeeren 750 g
Tortenguss "Erdbeergeschmack" 2 Päckchen
Wasser 500 ml
Zucker 40 g
Außerdem: etwas
Schokospäne oder Raspelschokolade 75 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
958 (229)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
21,0 g
Fett
13,6 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180° C (Heißluft: 160° C) vorheizen. Für den Biskuit Eiweiß und Eigelb trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker 3-4 Minuten schaumig rühren. Eischnee unterheben. Das Mehl mit Speisestärke und Kakaopulver mischen, über die Eimasse sieben und unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen. Die Form auf dem Rost im vorgeheizten Backofen schieben. Etwa 25 Minuten backen.

2.Den Tortenboden aus der Form lösen. Auf einem mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen, mitgebackenes Papier abziehen und den Boden erkalten lassen. Einmal waagerecht durchschneiden.

3.Zum Tränken Wasser mit Zucker in einem Topf aufkochen. Abkühlen lassen und das Kirschwasser unterrühren. Erdbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Je nach Größe evtl. halbieren.

4.Für die Eierlikörsahne Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Sahne steif schlagen, die Hälfte des Eierlikörs, Zucker und Vanillezucker unter Rühren zugeben. Die Gelatine in einem kleinen Topf im Wasserbad auflösen. Mit dem restlichen Eierlikör verrühren und unter die Sahne heben.

5.Den unteren Tortenboden auf eine Platte legen. Einen Tortenring darumstellen und mit der Hälfte des Zuckerwasser tränken. Gut zwei Drittel der Sahne darauf streichen, den oberen Tortenboden darauflegen, leicht andrücken und mit dem restlichen Zuckerwasser tränken. 2 EL der Sahne auf dem oberen Boden verstreichen.

6.Die Erdbeeren auf der Torte verteilen. Aus Tortenguss, Wasser und Zucker nach Packungsanleitung einen Guss zubereiten und auf den Erdbeeren verteilen. Den Guss fest werden lassen.

7.Den Tortenring entfernen. Den Tortenrand mit der restlichen Sahne bestreichen (die Sahne vorher nochmals gut durchrühren) und mit Schokospänen oder Rapselschokolade verzieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Eierlikör-Torte“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 103 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Eierlikör-Torte“