Adventlicher Käsekuchen

49 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Doppelrahm-Frischkäse 750 g
Spekulatius ohne Mandeln 200 g
Butter 100 g
Zucker 150 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 4
Sahne 200 ml
Backpapier etwas

Zubereitung

Spekulatius in einem Gefrierbeutel fein zerkrümeln. Butter schmelzen, mit Kekskrümeln mischen. Masse als Boden in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) geben, festdrücken. 30 Min. kühl stellen. Zimmerwarmen Frischkäse mit Zucker und Vanillinzucker kurz glatt mixen. Eier trennen. Eigelb mit Sahne unter die Käsecreme rühren. 2 Eiweiß knapp steif schlagen und unterheben. Masse auf den Keksboden geben. Käsekuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 °C ca. 1 Std. backen, bis er gerade fest ist. Im ausgeschalteten Ofen bei leicht geöffneter Ofentür abkühlen lassen. Dann zugedeckt mind. 4 Std., besser über Nacht kühl stellen. Vor dem Servieren mit Puderzucker verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Adventlicher Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Adventlicher Käsekuchen“