Mehl Rezepte

Rezepte sortiert nach:
  • Relevanz
  • Bild
  • Wertung
  • Aufrufe
  • Dauer
  • Datum
  • Favorisierungen
Flammkuchen ohne Mehl - Rezept - Bild Nr. 297
NUSSKUCHEN - ganz ohne Mehl - Rezept
Hasselnüss Mais Mehl Kuchen - Rezept
Alternative zum Oliebollen-Mehl - Rezept
Nudeln aus  Mehl / Grieß - Rezept
Nudeln aus Mehl Grieß
45 Min
(7)
Nusskuchen - mal ohne Mehl - - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 21
  • >

Mehl: Allrounder der Küche

Mehl ist ein Grundnahrungsmittel, das Sie lange lagern können. Es besteht meist aus Getreidesorten wie Weizen, Roggen oder Dinkel. Es können aber auch die sogenannten Pseudogetreidesorten wie Buchweizen zu Mehl verarbeitet werden. Auf der Verpackung ist bei vielen Mehlsorten eine bestimmte Typenzahl angegeben. Diese Zahl bestimmt den Feinheitsgrad von glatt bis griffig sowie den Mineralstoffgehalt. Je gröber ein Mehl ist, desto höher ist die Typenzahl beziehungsweise desto mehr Mineralien enthält das Mehl.

Mit Mehl backen und basteln

Aus Mehl können Sie zahlreiche Köstlichkeiten zaubern und es ist auch ein gutes Bindemittel für Saucen. Die berühmte Mehlschwitze ist die Basis vieler Saucen wie beispielsweise der Béchamelsauce. Aber auch zum Backen von Kuchen, Teilchen oder Brot benötigen Sie Mehl. Ein köstlicher Pfannkuchen oder geröstetes Toastbrot bestehen größtenteils daraus. Sie können ganz kreativ sein und Mehl für einen Salzteig verwenden. Ausgestochen und gebacken wird dieser zu einer schönen Dekoration.

Empfehlung