geschmorte Hochrippe

3 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 2 tb
Sahne 0,125 Liter
Rotwein 0,25 Liter
Fleischbrühe 0,25 Liter
Zwiebeln 2 Stk.
Suppengrün 1 bn
Speiseöl 3 tb
Senf 2 tb
Salz und Pfeffer etwas
Hochrippe 0,5 kg
Getrocknete Pilze 30 g

Zubereitung

1.Pilze waschen und 30 Minuten in 1/4 Liter lauwarmen Wasser einweichen. Fleisch salzen, pfeffern, mit Senf einreiben und in öl von allen Seiten braun anbraten.Zusammen mit gewürfeltem Suppengrün und Zwiebelscheiben in einen Bräter geben. Fleischbrühe, Rotwein und die Pilze mit dem Einweichwasser zum Fleisch geben.

2.Im Backofen zugedeckt bei 200 Grad etwa zwei Stunden schmoren. Fleisch herausnehmen und die Sauce mit Sahne und aufgerührtem Mehl binden. Sauce zum Fleisch seperat servieren.

3.Dazu passen Möhrengemüse, gedunstete Frühlingszwiebeln und Kartoffelklösse. guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „geschmorte Hochrippe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„geschmorte Hochrippe“