Mineralwasserkuchen

10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 4 Stk.
Zucker 2 Tassen
Mehl 3 Tassen
Backpulver 1 Pk.
Pflanzenöl 1 Tasse
Mineralwasser sprudel 1 Tasse

Zubereitung

1.Eier und Zucker zu einer schaumigen Masse verrühren; Man kann natürlich mit dem Teig variieren z.b Früchte vor dem backen dazu geben, Schokostreusel usw. Empfehlenswert ist auch, wenn man zb. Pfirsiche in den Teig gibt und nach dem Abkühlen ein Sahne/Schmandtopping drauf gibt und es dann mit Zucker-Zimt verfeinert

2.Backpulver mit 1 Tasse Mehl einrühren und dann im Wechsel Öl und Mehl unterrühren;

3.zuletzt das Wasser unterrühren bis es komplett mit dem Teig verbunden ist.

4.Backzeit 20-30 min bei Unter-und Oberhitze/Umluft 150-175°C bis er Goldbraun ist und nix mehr am Holzstäbchen hängen bleibt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mineralwasserkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mineralwasserkuchen“