Thunfisch-Ragout "gepimpt"

40 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zucchini 2
Champignons 400 g
Tomaten Konserve gehackt etwas
Tomatenmark etwas
Zwiebeln 2
Thunfisch Konserve in Öl 2 Dosen
Thunfisch Konserve abgetropft 2 Dosen
Olivenöl etwas
Salz Pfeffer Paprika etwas
Prise Zucker etwas
Zitrone ausgepresst 1
Oregano etwas

Zubereitung

Vorbereitung

1.Zwiebeln fein würfeln, Zucchinis in Scheiben schneiden und dann vierteln, Öl vom Thun in Topf abtropfen lassen, von den Pilzen die Stiele herausdrehen und hacken, Pilzköpfe in Scheiben schneiden

Zubereitung

2.Zwiebeln in Öl vom Thun plus Olivenöl anschwitzen

3.Pilze in den Topf und mitschmoren

4.Zucchini dazu und weitere 3 min mitschmoren

5.Tomatenmark unterrühren und mit den Tomaten ablöschen

6.Thunfisch in kleine Stücke zerdrücken und zur Sauce geben und noch 10 min köcheln lassen

7.mit den Gewüzen und dem Zitronensaft abschmecken

8.heiß mit Pasta, Reis oder nur mit Brötchen/Baguettes als Snack servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfisch-Ragout "gepimpt"“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfisch-Ragout "gepimpt"“