Tomaten-Nudel-Auflauf

55 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hörnchen- oder Spiralnudeln 250 g
Salz etwas
gekochter Schinken 150 g
Champions 150 g
Butter 20 g
weißer Pfeffer etwas
Tomaten 750 g
Gouda 120 g
Petersilie 0,5 Bund
Schnittlauch 0,5 Bund
Eier 3
Milch 0,125 Liter

Zubereitung

1.Nudeln in kochendes Salzwasser geben. 1TL Öl dazu gießen und die Nudeln nach Packung Sandro sung garen. abgießen, abschrecken und beiseite stellen.

2.Schinken in kleine Stücke schneiden, Champions mit Küchen Papier säubern und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen, darin Schinken und Champions 5 Minuten dünsten. Salzen und Pfeffern.

3.Die Tomaten in einen weiten Topf mit heißem Wasser geben, kurz ziehen lassen, heraus nehmen und die Haut mit einem Messer entfernen. Die Stielansätze kegelförmig herausschneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden.

4.Den Käse fein reiben. Die Petersilie und den Schnittlauch verlesen, waschen, am besten auf Küchen Papier trocknen lassen, klein schneiden. Den Backöfen vorheizen. Ober-/Unterhitze: 200°C, Umläuft: 180°C, Gas: Stufe 3

5.Eier mit Milch verschlagen, Petersilie und Schnittlauch unter rühren, mit Salz und Pfeffer pikant würzen.

6.Eine Auflaufform einbetten, Tomaten, Schinken, Pilze und Nudeln einfüllen. Die Eiermilch über die Nudeln gießen. Käse auf die Nudeln verteilen. Den Auflauf in den vor geheizten Ofen schieben und 35 Minuten backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Nudel-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Nudel-Auflauf“