Currywurst

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Currywürste 3
Passierte Tomaten 250 ml
Heinz Ketchup 250 ml
Zwiebel fein gewürfelt 1
Zucker 1 TL
Aceto Balsamico 1 TL
Pimenton de la vera, Salz, Pfeffer etwas
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Apfelmus 2 EL
Erdnußöl 1 TL
Currypulver gelb 1 EL
Chili geschrotet 1 TL

Zubereitung

1.Die Currywürste bei kleiner Hitze rundherum anbraten.

2.Für die Currysoße die Zwiebeln im Erdnussöl glasig anbraten, etwa 1 TL Zucker dazu geben und die Zwiebeln karamelisieren lassen. Mit den passierten Tomaten ablöschen. Kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Den Ketchup, das Apfelmus und den Essig dazugeben, gut verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Am Schluss den Curry und den Chili dazugeben. Wer keine Zwieblstückchen mag kann die Soße aufmixen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Currywurst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Currywurst“