Einmachzeit hat begonnen. Gurken & Gemüse süß - sauer.

3 Std leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Blumenkohl frisch 1 Stk.
Spitzpaprika rot 2 Stk.
Karotte 2 Stk.
Einlegegurken 3 Stk.
Zwiebel weiß 4 Stk.
Zwiebel rot 4 Stk.
Pro Einweckglas:
Salz grob 1 Teelöffel
Zucker 0,5 Teelöffel
Gurkengewürz z.B. Ossmann 1 Teelöffel
Dill frisch 1 Bund
Sud herstellen : vervielfältigen.
Weinessig 6 % 100 ml
Wasser kochend 450 ml
Alternative :
Gurkenessig z. B. Hengstenberg 5 Liter
kann dazu,muss nicht :
Zucchini gelb 2 Stk.
Zucchini grün 2 Stk.

Zubereitung

Blumenkohl :

1.Blumenkohl in sehr kleine Röschen teilen. Ich habe ihn im Garten, da muss man auf Tierchen untersuchen & waschen.

Karotten :

2.Schälen ,Enden abschneiden, hobeln ( mit Muster ) oder von Hand in 0,5 mm dicke Scheiben schneiden.

Zwiebel :

3.entweder in Ringe schneiden oder in 1/8 trennen.

Dill :

4.waschen, fein schneiden. Pro Glas 1 Teel. ins Glas geben. Ich friere mir die Reste ein und verwende sie nach Bedarf.

auf die Gläser verteilen :

5.Egal wie groß, Ihr entscheidet was und wie viel Ihr ins Glas packt. Wichtig ist nur: Wasser muss abgekocht und abgekühlt werden, Weinessig zugeben, diesen Sud kann man nach Bedarf herstellen was zu viel ist, in eine Glasflasche füllen auf die Seite stellen, unbedingt aber beschriften, denkt an Kinder.

6.Je Gals Salz, Zucker, Gewürze und Dill geben, dann den Sud bis der Inhalt bedeckt ist. Gummiring auf den Deckel & verschließen.

Einkochzeit :

7.Backofen mit Fettblech versehen, Gläser einstellen. Wasser ca. 2 Liter auf das Blech gießen. Auf 100°C stellen, wenn die Temperatur erreicht ist, 1 Std. Zeit einstellen.

Zucchini :

8.waschen, Enden abschneiden. Wer sie im Garten hat wie ich verwendet kleine. Wer kaufen muss kann dickere in Würfel schneiden. Ich schneide meine in Scheiben.

Fragen ?

9.Falls noch etwas unklar ist fragt einfach, ich beantworte alles so schnell wie möglich.

Bilder :

10.Das Gemüse wächst bei mir im Garten also Bio.

Schraubläser :

11.Könnt Ihr natürlich auch verwenden, nur müssen sie, wenn sie aus dem Backofen kommen gleich auf den Kopf gestellt werden. Können aber nach 5 Min. gewendet werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Einmachzeit hat begonnen. Gurken & Gemüse süß - sauer.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einmachzeit hat begonnen. Gurken & Gemüse süß - sauer.“