Dessert: Erdbeer-Kokos-Creme

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Erdbeeren frisch 400 g
Kokosmilch 200 g
Agar-Agar. Trockenprodukt 1 TL
Zucker 4 EL
Limettensaft 1 Spritzer
Quark 100 g
Sahne 100 ml
Kokosraspeln etwas

Zubereitung

1.Erdbeeren waschen und dann Grüne entfernen. 250g pürieren, den Rest klein schneiden.

2.Erdbeerpüree und Kokosmilch in einen kleinen Topf geben, Agar-Agar einrühren, aufkochen und ca. 2 Minuten unter Rühren kochen lassen.

3.Dann Limettensaft und Zucker einrühren. Abkühlen lassen und Quark unterrühren.

4.Sahne sehr steif schlagen und unter die kalte Erdbeercreme rühren. Klein geschnittene Erdbeeren ebenfalls unterrühren, einige für die Deko zurückbehalten.

5.In Dessertschälchen oder eine eine große Schale füllen. Dann bis zum festwerden in den Kühlschrank stellen.

6.Mit den zurückbehaltenen Erdbeerstückchen und Kokosraspeln garnieren und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Erdbeer-Kokos-Creme“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Erdbeer-Kokos-Creme“