Pizzateig (schnell und einfach)

Rezept: Pizzateig (schnell und einfach)
6
00:40
2
11166
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Weizenmehl
2 Pk
Trockenhefe
2 TL
Salz
1 Pr
Zucker
700 ml
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure eiskalt
1 TL
Oregano getrocknet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1398 (334)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
70,5 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizzateig (schnell und einfach)

Sauerkraut - Pizza

ZUBEREITUNG
Pizzateig (schnell und einfach)

1
Das Mehl mit der Trockenhefe, dem Salz, Zucker und dem getrockneten Oregano vermischen und das Mineralwasser dazugeben. Den Teig durchkneten. Die Schüssel mit einem Küchentuch abdecken und den Teig mindestens eine halbe Stunde an einem warmen Ort "gehen" lassen. Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten und dünn ausrollen. Aus dieser Menge bekommt man 2 große (eckige) Bleche und 2-3 Rundbleche (28cm) raus. Wer einen Steaker besitzt sollte den Teig, nach dem Ausbreiten auf dem Backblech, mit diesem bearbeiten. Dadurch bleibt der Boden dünn und wird knusprig.
2
Die Bleche reibe ich mit etwas Öl ein. Die Pizzen backe ich bei 220° Ober/Unterhitze, nach ca. 20 Minuten ist die erste Pizza fertig, jede Weitere brauch dann nicht mehr ganz so lange. Am Besten zwischendurch immer mal nach dem Boden schauen.

KOMMENTARE
Pizzateig (schnell und einfach)

Benutzerbild von Micha1887
   Micha1887
Sorry, die Temperatur hatte ich vergessen. Werde das Rezept ergänzen. Danke für den Hinweis. Wer bei dieser Menge noch Teig übrig hat kann diesen entweder eingefrieren, oder abgedeckt einige Tage im Kühlschrank aufheben. Dann sollte man ihn vorm Verarbeiten nur nochmal gut durchkneten. Oder man backt sich aus dem Restteig ein Brot, einfach ´nen Laib formen und bei 200° ca. 30 Minuten bei Ober/Unterhitze backen.
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Mir ist die Mehlmenge für zwei Bleche definitiv zu viel. Ich verwende nur die Hälfte. Außerdem fehlt mir der Schuss Öl im Teig. Auch vermisse ich Angaben über die Backtemperatur und die Dauer. Ach ja, fettest du das Blech?

Um das Rezept "Pizzateig (schnell und einfach)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung