Zwischensnack: Frühlings-Flammkuchen-Schnecken

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Flammkuchen-Teig 1
selbstgemacht oder fertig gekauft etwas
Spargel frisch 4 Stück
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bund
Petersilie glatt frisch 0,25 Bund
Schinkenwürfel 75 g
Saure Sahne 200 g
Kräutersalz mit Bärlauch ... RZ in meinem KB etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
833 (199)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
5,6 g
Fett
17,1 g

Zubereitung

1.Spagel schälen und Enden entfernen. In einen Topf Wasser geben, etwas Zucker, etwas Salz und etwas Zitronensaft dazugeben und aufkochen lassen. Dorthinein den Spargel geben und ca. 5 Minuten kochen lassen.

2.Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schwenken und klein schneiden. Beides zusammen mit den Schinkenwürfeln in eine Schüssel geben.

3.Saure Sahne dazugeben und alles gründlich verrühren, mit Kräutersalz würzen.

4.Flammkuchenteig ausrollen. Die Masse auf etwa die Hälfte (längsseits) streichen, dabei einen Rand lassen. Darauf in 2 Reihen den Spargel legen.

5.Nun das Ganze zusammenrollen. Aus der Rolle ca. 1,5-2cm dicke Scheiben schneiden. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

6.Im auf 190°C vorgeheizten Backofen ca. 30-35 Minuten backen.

7.Rezept aus meinem Kochbuch: ... Gewürz: Kräutersalz mit Bärlauch ...

8.Rezept für Flammkuchenteig: ... Zwischensnack: Flammkuchen-Schnecken ...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwischensnack: Frühlings-Flammkuchen-Schnecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwischensnack: Frühlings-Flammkuchen-Schnecken“