Spargel-Quiche

1 Std 15 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
TEIG: etwas
Mehl 250 g
Petersilie glatt frisch, fein gehackt 1/2 Bund
Butter 125 g
Salz 1/2 TL
Eigelb 1 Stk.
FÜLLUNG: etwas
Spargel grün frisch, geputzt, in Stücke geschnitten 700 g
Salz etwas
Zucker, etwas etwas
GUSS: etwas
Quark Magerstufe 250 g
Sahne 125 ml
Eier 3 Stk.
Eiweiß 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
25,8 g
Fett
19,6 g

Zubereitung

1.Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig herstellen und ca. 30 Minuten in Folie gewickelt, kühlen.

2.Den Spargel in gesalzenem Wasser mit etwas Zucker, ca. 5-10 Minuten (je nach Dicke der Spargelstangen) vorgaren und gut abtropfen lassen. Die Zutaten für den Guss zusammen rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Den Ofen auf ca. 200° Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Boden einer Springform (ca. 26 cm Durchm.) mit Backpapier auslegen, den Mürbeteig darin verteilen, einen Rand formen, den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen und mit Backpapier abgedeckt und mit getr. Hülsenfrüchten (z.B. Linsen) beschweren und etwa für 10 Minuten vorbacken. Die Hülsenfr. wieder entfernen und den Boden leicht abkühlen lassen.

4.Die Spargelstücke darauf legen und mit dem Guss begießen. Die Quiche bei gl. Hitze etwa 30-45 Minuten im Ofen fertig backen.

5.Dazu nach Belieben einen kleinen Salat reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Quiche“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Quiche“