Chicken Nuggets mit Rosmarin-Pommes und Spinat-Walnuss Dip

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel 4 grosse
Rosmarin gehackt 1 TL
Blattspinat tiefgefroren 1 Handvoll
Walnüsse gehackt 50 g
Parmesan 50 g
Sahne 50 ml
Knoblauchzehe 1
Olivenöl etwas
Salz und Pfeffer etwas
Chicken Nuggets 20

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und in Stäbchen schneiden. Nun in eine Schüssel geben und Rosmarin darauf verteilen. Einen Esslöffel Olivenöl dazugeben und das Ganze eine Weile ziehen lassen. Dabei mehrmals umrühren.

2.Den Backofen auf 220°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und den Spinat nach Anweisung zubereiten. Ist der Spinat fertig, in eine Schüssel geben und die Walnüsse, den Parmesan, den Knoblauch, die Sahne und eine Esslöffel Olivenöl zufügen. Mit dem Pürierstab zu einer Creme verarbeiten. Zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig ist der Dip! Kleiner Tipp: Da es sich um eine Art Pesto handelt, kann man Reste davon auch noch mit Nudeln essen.

3.Jetzt noch die Chicken Nuggets und die Rosmarin-Pommes im Backofen zubereiten (ca. 15 Minuten). Wenn ihr die Pommes dünn geschnitten habt, werden sie gleichzeitig mit den Nuggets fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken Nuggets mit Rosmarin-Pommes und Spinat-Walnuss Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken Nuggets mit Rosmarin-Pommes und Spinat-Walnuss Dip“