Vegan : Gewürfelte Porree - Kräuter - Kartoffeln mit Soja - Gulasch

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für´s Soja-Gulasch
Sojabrocken 200 gr.
Zwiebeln 2 geschnittene
Paprikamark 3 EßL
Gemüsebrühe* 500 ml
selbstgemachte etwas
für die Gewürfelte Porree - Kräuter – Kartoffeln
Kartoffeln 4 mittelgrosse
Porree 0,25 Stange
Kräuter nach Geschmack etwas
KokosÖl etwas
Gemüse-Salz* zum würzen etwas

Zubereitung

1.Die Sojabrocken vorher in etwas Gemüsebrühe aufkochen und im Sieb abtropfen lassen. Dann scharf anbraten, die gewürfelte Zwiebel dazu und etwas mit braten.

2.Dazu kommt nun das Paprikamark, das Ganze muss nun schmoren und dazu muss es unten ansetzen, weil nur so die Röstaromen entstehen.

3.Die Gemüsebrühe auffüllen und zum kochen bringen, wenn es beginnt zu kochen einfach die Hitze so schalten dass das Ganze nur leise vor sich hin köchelt.

4.Es sollte gut 10 Minuten einköcheln, so wird die Soße von allein etwas dicker, ansonsten kann man es auch leicht andicken, jeder wie er mag.

5.Die Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Den Porree ebenfalls klein würfeln.

6.Das KokosÖl in einer Pfanne erhitzen, die gewürfelten Kartoffeln und den Porree dazu geben, alles mit Gemüse-Salz würzen, gut durchschwenken. Das Ganze muss nun geschmort und geschwenkt werden....

Anrichten

7.Das Ganze auf vorgewärmte Teller anrichten und nur noch genießen...denn veggi schmeckt nicht nur gut :-)))

Hilfreiche Links

8.* Vorräte : Gemüse - Salz

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegan : Gewürfelte Porree - Kräuter - Kartoffeln mit Soja - Gulasch“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegan : Gewürfelte Porree - Kräuter - Kartoffeln mit Soja - Gulasch“