Scharfer Eintopf mit Reis und Hack

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Paprika Rot,Grün,Gelb 3 Stk.
Zwiebeln frisch 2 Stk.
Prinzessbohnen 2 Do.
Maggi Tex Mex Salsa 2 Flaschen
Salz,Pferffer,Curry,Chillipulver TL
Hackfleisch halb und halb 1 Kilogramm
Langkornreis 400 gr.
Brühe gekörnt 150 ml
Sonnenblumenöl 2 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1444 (345)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
55,4 g
Fett
9,7 g

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen und in kleine würfeln schneiden und in einem Bräter mit öl glasig dünsten Hackfleisch zugeben gut würzen. In der zwischenzeit die paprikas waschen und auch in kleine würfel schneiden wen das Gehacktes schön Braun ist, die paprika unterheben.Alles mit der Brühe übergiessen und so lange köcheln lassen bis die Paprika gegart ist.

2.Den Reis in in einen kleinen Topf geben und mit soviel Wasser aufschütten das der Reis mit 1cm Wasser bedeckt ist etws Salz zugeben und 20-30 min kochen lassen. Ist die Paprika gar kann man die zwei Flaschen Salsa Soße mit in den Bräter geben und gut unterrühren.

3.Nachdem der Reis gegart ist abtropfen lassen und dem Hackfleisch zugeben genauso wie die Bohnen alles zusmmen nochmal 10 minuten auf mittlerer stuffe köchen lassen. Wer mag kann sich noch frische chillischoten reinschneiden. Dazu reiche ich warmes baguette Brot .Fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfer Eintopf mit Reis und Hack“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfer Eintopf mit Reis und Hack“