Sahnegratin mit Münsterkäse und Röstzwiebeln

Rezept: Sahnegratin mit Münsterkäse und Röstzwiebeln
schnelle Küche
7
schnelle Küche
7
3726
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 gr.
Kartoffeln
Salz
1000 gr.
Münsterkäse
300 ml
Sahne
Bratengewürzmischung
Thymian
300 gr.
Zwiebel
Mehl
Sonnenblumenöl zum fritieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
778 (186)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
13,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sahnegratin mit Münsterkäse und Röstzwiebeln

Münsterkäsegesicht
Bohnensalat mit Tomaten und Rinderfiletstreifen

ZUBEREITUNG
Sahnegratin mit Münsterkäse und Röstzwiebeln

1
Kartoffeln in Salzwasser garen, schälen und in Scheiben schneiden.
2
Eine geeignete Form ausbuttern und eine lage Kartoffeln einschichten, gut würzen, den Münsterkäse in Scheiben schneiden und auf die Kartoffeln legen, die nächste Lage genauso legen. Mit Thymian bestreuen, die Sahne angießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 ° goldgelb abbacken.
3
In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, sofort einzeln in Mehl wenden und überschüßiges Mehl abklopfen. In Öl goldgelb ausbacken und dann auf Krepp entfetten.
4
Fertiges Gratin auf Teller geben und mit den Röstzwiebel garnieren.
5
Entweder als Beilage oder so wie ich als Hauptmahlzeit.

KOMMENTARE
Sahnegratin mit Münsterkäse und Röstzwiebeln

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Das würde ich auch als Hauptgericht nehmen, auf einen Teller damit, sich verkrümeln und genussvoll satt schlemmen :-) LG Andrea
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht lecker aus, das ist eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von clodin
   clodin
Mit Röstzwiebeln finde ich das sehr lecker. LG Clodin
Benutzerbild von BK858
   BK858
Das sieht richtig lecker aus, für mich aber bitte mit einem Munsterkäse ohne Kümmel. Der würde mir dieses Gratin echt verleiden. LG Bärbel
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Jetzt hab ich hunger

Um das Rezept "Sahnegratin mit Münsterkäse und Röstzwiebeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung