Apfel- Kresse- Salat mit Brotchip und Forelle

15 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel mittelgroß 2
Kästchen Gartenkresse 1
Zitronenssaft 2 EL
Sahnemeerrettich 2 EL
saure Sahne 150 gr
süße Sahne 50 ml
Honig 1 EL
Salz Pfeffer etwas
dünne Scheiben vom Brot etwas
geräucherte Forelle, Kapern, Zitronenzesten etwas

Zubereitung

1.Äpfel, entkernen und grob raspeln. Diese sofort mit Zitronensaft vermischen. Nun Kresse schneiden und mit beiden Sahnesorten, Meerettich und Honig verrühren. Das ganze mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

2.Für die Brotchips mit einer Brotmaschine dünne Scheiben von Brot/Brötchen schneiden und diese in einer Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze knusprig ausbacken. Nun zum Anrichten: Salat in einem Vorspeisenring den Salat anrichten, mit einem Brotchip bedecken. Jetzt Forellenstücke darauflegen und mit Kapern und Zitronenzesten garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel- Kresse- Salat mit Brotchip und Forelle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel- Kresse- Salat mit Brotchip und Forelle“