Feuertopf

30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zwiebeln 3
Schnitzelfleisch 1 kg
geräucherter Bauch 300 g
rote Paprika 1 Glas
Sahne 3 Becher
Curryketchup 1 Flasche
Chili-Soße 1 Flasche
Champignons in Scheiben 3 Dosen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
409 (98)
Eiweiß
17,6 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
2,6 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Schnitzelfleisch und Räucherbauch in Streifen schneiden, Paprika und Champignons ebenso (Wenn geschnittene Champignons verwendet werden, müssen diese nicht mehr geschnitten werden)

2.Alle Zutaten in eine feuerfeste Form (Bräter) geben. Sahne, Curryketchup und Chilisoße dazugeben und verrühren.

3.Mit Salz, Pfeffer, Fleisch- oder Grillgewürz und Würzmischung Nr. 1 (z. B. von Maggi für gebratenes Fleisch) abschmecken. Bei 200° C ca. 2 - 2 1/2 Stunden in den Ofen geben.

4.Wenn man am Abend Gäste erwartet, kann man am Morgen bereits alles vorbereiten, dann zieht es gut durch. Es können auch Kinder mitessen, dieser Topf ist nicht zu scharf! Wenn man richtig "Feuer" drinhaben will, würzt man noch mit Chili oder Chayennepfeffer. Als Beilage eignet sich Reis oder Weißbrot und Salat.

Auch lecker

Kommentare zu „Feuertopf“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feuertopf“