Miso Suppe mit Tofu und Seetang

15 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Wasser 750 ml
Fischbrühe, instant 2 TL
Misopaste 3 EL
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 2 Stück
Tofu, gewürfelt 250 Gramm
Seetang etwas

Zubereitung

1.Wasser aufkochen und Dashi-Pulver einrühren (Fischbrühe).

2.Miso in eine kleine Schüssel füllen und mit wenig Dashi-Brühe glatt rühren. Sehr Wichtig! Miso bildet leichte Klümpchen, wenn man es direkt in die Brühe gibt, daher mit einem Schneebesen in einer separaten Schüssel anrühren und mit einer Schöpfkelle nach und nach in die Brühe hineinlaufen lassen.

3.Danach die Brühe mit dem Miso kurz aufkochen. Je nach Einlage lässt man kurz Tofu und Seetang mit einkochen, dann verteilt man die Suppe auf Schüssel und gibt am Ende etwas Frühlingszwiebeln dazu.

Auch lecker

Kommentare zu „Miso Suppe mit Tofu und Seetang“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miso Suppe mit Tofu und Seetang“