Suppen: Bärlauchschaum ~ Für "rainbow3" einen lieben Gruß zum Geburtstag ~

15 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bärlauch frisch 50 Gramm
Zwiebel 1 Stück
gekörnte Gemüsebrühe* 1 Esslöffel
Bärlauchbutterröschen* 9 Stück
Sahne 10% Fett 100 ml
Garnelen,frisch, geschält entdarmt 10 Stück
Brezel 1 Stück

Zubereitung

1.Vom Bärlauch zwei Blätter zur Seite legen.

2.Die Zwiebel schälen und würfeln, den Bärlauch in grobe Stücke schneiden.

3.In einem Topf drei Bärlauchbutterröschen zergehen lassen und darin die Zwiebelwürfel und die Bärlauchstücke anbraten.

4.Ca. 0,5 Liter Wasser zugeben und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die gekörnte Gemüsebrühe einrühren. Alles mit den Zauberstab pürieren und heiß halten.

5.Vom dicken Teil der Breze ca. 10 Scheibchen abschneiden, diese von beiden Seiten mit der Bärlauchbutter bestreichen und in einer Pfanne anbraten.

6.Die restliche Bärlauchbutter in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Garnelen darin kurz von beiden Seite her braten. (dauert ca. 1 Minute)

7.Die Suppe mit der Sahne verrühren und mit dem Zauberstab aufschäumen. Eventuell mit etwas Mehlbutter oder Speisestärke binden.

8.Die restlichen beiden Bärlauchblätter in feine Streifen schneiden.

9.Auf einen Schaschlikspieß abwechseld Brezenstücke und Garnelen spießen.

10.Den Bärlauchschaum in vorgewärme Suppentassen füllen, mit den Bärlauchstreifen garnieren und jeweils einen Brezen-Garnelen-Spieß dazu geben.

11.*Links zu Gewürzmischungen: Gemüsebrühe gekörnt und Vorrat: Bärlauchbutter

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen: Bärlauchschaum ~ Für "rainbow3" einen lieben Gruß zum Geburtstag ~“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen: Bärlauchschaum ~ Für "rainbow3" einen lieben Gruß zum Geburtstag ~“