Würstchen auf spanische Art ,mit einer Chilicreme

50 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bratwürste grob 2 Stk.
Paprika gelb 0,25
Paprika grün 0,25
Paprika rot 0,25
Knoblauchzehen 6
Frühlingszwiebeln 2 Stk.
Weißwein 250 ml
Olivenöl 2 Tl
Thymian frisch 2 Zweige
Crème fraîche 100 gr.
Chilipaste 2 EL

Zubereitung

Die Bratwürste rundherum einstechen .Die Paprikaschoten waschen ,entkernen und in ca.3cm große Stücke schneiden .Knoblauch und Zwiebeln schälen und in ca.3cm große Stücke schneiden . Den Wein mit 250ml Wasser aufkochen lassen .Die Würste ,Knoblauchzehen ,Zwiebeln und Paprikastücke hineingeben und 5Min.ziehen lassen .Alles aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen .Die Würste in ca.3-4 cm große Stücke schneiden .Würstchen abwechselnd mit dem Gemüse und Knoblauchzehen auf Holzspieße stecken .Mit Öl einpinseln .Auf dem Grill im Ofen etwa 10 Min. knusprig grillen . Für die Chilicreme :Creme fraiche mit der Chilipaste verrühren .Mit den Spießen anichten ,und mit dem Thymian garniert servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Würstchen auf spanische Art ,mit einer Chilicreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würstchen auf spanische Art ,mit einer Chilicreme“