Brownies

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schokolade 70% Kakao 120 g
Butter 80 g
Zucker braun 110 g
Eier 2 Stück
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Mehl 70 g
Backpulver 1 Prise
Raspelschokolade 180 g

Zubereitung

1.Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen und danach die Masse etwas auskühlen lassen. Die Butter-Schoko-Masse mit dem Braunen Zucker verrühren, bis der Zucker sich auflöst. Anschließend die Eier einrühren. Salz und Vanillezucker zugeben und nochmals rühren.

2.Das Mehl mit dem Backpulver mischen und löffelweise unter die Schokomasse arbeiten. Wenn alles zu einem schönen Teig verrührt ist, die Schokoraspeln unterheben. Eine kleine Backform ausfetten und mit Mehl bestäuben, den Teig hineingießen und den Brownie bei 200 Grad für etwa 20 Minuten backen.

3.Der Kuchen sollte außen fest und innen sehr kompakt sein, dann ist er genau richtig. Schön zuckrig süß und super schokoladig :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brownies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brownies“