Schokoflockenkuchen

15 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Blockschokolade oder Zartbitterschokolade 100 g
Butter weich 250 g
Zucker 200 g
Mehl 200 g
Speisestärke 50 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 TL
gehackte Walnüsse 100 g
Salz 1 Prise
Eier 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2064 (493)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
55,3 g
Fett
29,0 g

Zubereitung

1.Die Schokolade in eine große Rührschüssel hinein grob hacken.

2.Dann die weiche Butter, Zucker, Vanillezucker, und Prise Salz dazugeben und alles mit einem Mixer schön cremig rühren.

3.Die Eier nach und nach dazugeben und anschließend noch Backpulver, Speisestärke und Mehl dazugeben und weiterrühren.

4.Zum Schluß noch mit einem langen Rührlöffel die geh. Schokolade und die Walnüsse unterheben.

5.Nun den Teig in eine leicht eingefettete und mit Paniermehl bestäubte Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 150 ° Umluft ca. 30 - 40 Minuten backen, evtl. sonst die "Holzstäbchenprobe" machen, ob der Teig noch klebt.....

6.Entweder den Kuchen zum Servieren "natur" lassen, oder evtl. mit Puderzucker bestreuen oder Kuvertüre rübergeben...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoflockenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoflockenkuchen“