Hähnchen-Brokkoli-Auflauf mit Schinken

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 250 g
Schweizer, gerieben 100 g
Eier 2
Schmand 250 g
Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas
Brokkoli, klein 2
Hähnnchenbrudtfiket à 180g 4
Seranoschinken 4 scheiben
Thymian 2 Zweige

Zubereitung

Kartoffelön schälen und in kochendem Salzwasser 15-20 Min. garen. Käse fein reiben, die Kartoffeln dorch ein Sieb, in einer Schüssel mit dem Käse zerstampfen. Eier, Schmand dazugeben, verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken. Brokkoli in kochendes Wasser bißfest blanchieren. Ofen Umluft 170 Grad vorheizen. Hähnchenbrüste waschen trocken tupfen, würzen. Schinken einzeln auslegen, Hähnchenbrust darauf geben, einrollen. Fleisch und Brokkoli in die Form geben, mit Kartoffel-Schmand- Mischung auffüllen. Thymian abbrausen, die Blättchen von den Stielen zupfen und über den Auflauf streuen. 20-25 Min. im Backofen goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Brokkoli-Auflauf mit Schinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Brokkoli-Auflauf mit Schinken“