Saure Rüben

1 Std 35 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Saure Rüben - gibt´s beim Metzger 700 gr.
Schweinebauch gepökelt oder 400 gr.
mageres Salzfleisch etwas
Lorbeerblatt und Nelke je 1
Kartoffeln vom Vortag 6
Salz etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Die Rüben aus der Packung nehmen und in einen Topf geben, Etwas Wasser zugeben, so dass sie knapp bedeckt sind. Nun werden die Rüben ca. 30 Min. gekocht, so dass sie noch einen leichten Biss haben....zwischendurch mal probieren, damit sie ja nicht zu weich werden. Falls die Rüben zu sauer sind, einen Teil des ersten Kochwassers abschütten und etwas frisches Wasser zugeben.

2.In der Zwischenzeit das Salzfleisch bzw. den Bauch in einen Schnellkochtopf geben, mit Wasser bedecken und die Nelke und das Lorbeerblatt dazugeben. Den Schnellkochtopf schließen und das Fleisch ca. 30 MIn. kochen........je nach Topf vielleicht ein bisschen mehr oder weniger !!

3.Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Öl anbraten.

4.Wenn alles fertig gegart ist auf einem Teller anrichten und geniessen......wir lieben dieses herzhafte Essen sehr.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saure Rüben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saure Rüben“