Rahm-Lauch-Gemüse

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauch, geputzt 600 g
Frühlingslauch Stangen 3
Butterschmalz 1 TL
Speck durchwachsen 150 g
Wasser 150 ml
Sahne 300 ml
Pfeffer, Salz, Muskat etwas
Speisestärke 10 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den gewaschenen, geputzten Lauch in ca. 7 mm dünne Scheiben schneiden. Speck grob würfeln. Frühlingslauch putzen und in dünne Scheiben schneiden. Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, alles bereit halten.

2.In einem Topf den Speck im Butterschmalz leicht ausbraten. Frühlingslauch zugeben, kurz mit braten. Dann den Lauch dazu geben, gut umrühren und sofort Wasser und Sahne zugießen. Pfeffer, Salz und Muskat einstreuen, alles 1 x kurz aufkochen lassen. Dann sofort die Stärke einrühren und die Hitze ausschalten. Evtl. kurz den Topf vom Herd nehmen, bis sich die Herdplatte etwas abgekühlt hat. Dann kann der Topf wieder drauf. Es darf nach dem Aufkochen jedenfalls nicht mehr kochen, sonst wird der Lauch zu weich. Abschließend noch einmal etwas abschmecken und evtl. nachwürzen.

3.Eine super schnell zubereitete Beilage........und trotzdem lecker................

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rahm-Lauch-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rahm-Lauch-Gemüse“