Schmandbrötchen mit Salami und Mozzarella

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen 4
Schmand 2 Becher
Zwiebelsuppe 1 Tūte
Cherrytomaten 8
mini Mozzarella 8 kugeln
Salami 50 Gramm

Zubereitung

1.Die Zwiebelsuppe mit den Schmand verrühren, und ca. 30 Min. kalt stellen.

2.Die Salami würfeln und unter das Zwiebelschmand rühren.

3.Die Brötchen aufschneiden und jede Hälfte mit Zwiebelschmand bestreichen, die Tomaten halbieren und mit den Mozzarella kugeln auf die Brötchen geben.

4.Backofen auf 200°C vorheizen und die Brötchen auf einem Backblech darin überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmandbrötchen mit Salami und Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmandbrötchen mit Salami und Mozzarella“