Schmand-Brötchen

Rezept: Schmand-Brötchen
Aus der Bärchenküche
37
Aus der Bärchenküche
22
5418
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
Toastbrötchen
2 Becher
Schmand
1
Zwiebel
1 Dose
Champignons
200 Gramm
Schinken gekocht
200 Gramm
Emmentaler geraspelt
Salz
Pfeffer
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1109 (265)
Eiweiß
21,4 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
19,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schmand-Brötchen

ZUBEREITUNG
Schmand-Brötchen

1
Die Zwiebel pellen, fein würfeln und mit den Champignons im Öl glasig dünsten.
2
Den Schmand in eine Schüssel geben, Kochschinken in Würfel schneiden, und alles mit den Champignon-Zwiebeln und den Käse gut vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Die Toastbrötchen aufschneiden, auf ein Backblech setzen, die Schmandcreme draufstreichen und die Brötchen im vorgeheiztem Backofen bei 200°C ca. 15 Min. überbacken

KOMMENTARE
Schmand-Brötchen

Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Wie sagen die in einer Reklame immer: "sauuuuuuuuuuuu leckerrrrrrr". Meine Mutter hat immer gesagt: "Hmmmmmmmmm, lecker, essen macht Figur"..........Stimmt, oder? LG Barbara
Benutzerbild von JeLe
   JeLe
Hört sich saulecker an und schmeckt bestimmt auch so. Verdiente ***** für dich. LG Andrea
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
gute idee - sind auch sicher sehr lecker - da bekomm ich gleich hunger - glg biggi
Benutzerbild von Dabbelmint
   Dabbelmint
Ohjeee das wandert bestimmt ohne Umwege auf die Hüften - egal es klingt so lecker das ich es ausprobieren muss...lG und 5*chen ... micha
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
ein leckerer snack.......….5 verdiente ☆☆☆☆☆ für dich lg irmi

Um das Rezept "Schmand-Brötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung