Semmelknödel Auflauf

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Semmelknödel
Brötchen 6
Eier 4
Zwiebel 1
Milch lauwarm 200 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Petersilie etwas
Für die Pilze
Champignons 400 Gramm
Schinkenwürfel 125 Gramm
Lauchzwiebeln 1 Bund
Zwiebel 1
Sahne 1 Becher
Gemüsebrühe 150 ml.
Sossenbinder etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butter etwas
Ausserdem
Berner Würstchen etwas
Emmentaler gerieben 200 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
11,1 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.Für die Knödel die Brötchen in einer Schüssel klein schneiden, die Zwiebel pellen, fein würfeln und in Butter glasig dünsten, mit der Milch zu den Brötchen geben, Petersilie kleinschneiden und mit den Eiern und den Gewürzen ebenfalls zu den Brötchen geben, alles sehr gut miteinander vermischen und ca. 30 Min. ruhen lassen

2.In einem großen Topf Salzwasser zum kochen bringen, aus der Brötchen Masse Knödel formen, diese in das Salzwasser geben und bei schwacher Hitze die Knödel ca. 20 Min ziehen lassen, die Knödel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, auf einem Teller etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

3.Die Champignons in Scheiben schneiden und mit den gewürfelten Zwiebeln, den in Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln und den Schinkenwürfeln in Butter andünsten.

4.Die Gemüsebrühe mit der Sahne aufkochen, etwas Soßenbinder einrühren alles mit Salz und Pfeffer würzen, und über die Champignons gießen.

5.Die Berner Würstchen in einer Pfanne kurz anbraten.

6.Nun die Knödelscheiben in eine Auflaufform legen, die Champignonsoße drüber geben, die Würstchen drauf geben und alles mit dem Käse bestreuen.

7.Backofen auf 200°C vorheizen, und den Knödelauflauf ca. 30 Min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Semmelknödel Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Semmelknödel Auflauf“