Quarkbrot

mittel-schwer
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
weizenmehl type 405 500 gr
schichtkäse 500 gr
lauwarme milch 0,25 l
frische hefe 30 gr
salz 1 Esslöffel
zucker 1 Esslöffel
margarine zum einfetten,milch zum bestreichen etwas

Zubereitung

1.den schichtkäse in einem sieb ca.30 min.abtropfen lassen.danach durch das sieb in eine schüssel drücken.das mehl und das salz dazugeben und gut vermischen.

2.in einer anderen schüssel die hefe zerbröseln und ind der lauwarmen milch auflösen.zucker dazugeben und ca.10.min. abgedeckt ruhen lassen.

3.hefemilch über das mehl giessen und alles 5 min. durchkneten.bei bedarf noch etwas mehl oder milch hinzufügen.abgedeckt(mit einem küchentuch) 45 min.gehen lassen.

4.backblech mit margarine einfetten .den teig nochmal durchkneten und zu einem runden laib formen.auf das backblech setzen,abdecken und an einem warmen ort 1 std. gehen lassen

5.backofen auf 210 grad vorheizen.das brot mit etwas milch bestreichen und mit einem scharfen messer kreuzweise einschneiden.etwa 50 min. backen.

6.schichtkäse ist intensiver im geschmack als quark.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkbrot“

Rezept bewerten:
4,2 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkbrot“