Jaromakohl mit Putenbratwurst

35 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Jaromakohl 500 g
Rostbratwürste von der Pute 2
Gemüsebrühe 100 ml
Öl etwas
Steakpfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Bratwürste (ich hatte Pute mit Spinat und Käse drin, sehr lecker und gar nicht so klein wie sie auf dem Foto aussehen) in der Pfanne in etwas Öl anbraten.

2.Währenddessen den Kohl klein schneiden.

3.Die Würste parken und in der gleichen Pfanne den Kohl kurz anbraten, dann mit Brühe ablöschen. Bei geschlossenem Deckel bis zur gewünschten Konsistenz köcheln.

4.Mit Pfeffer abschmecken und mit den Würsten servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Jaromakohl mit Putenbratwurst“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jaromakohl mit Putenbratwurst“