Schweinesteak mit Kraut und Knödl

Rezept: Schweinesteak mit Kraut und Knödl
im Backrohr gegart
3
im Backrohr gegart
3
938
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Scheiben
Schweineschulter, je 1,5 bis 2 cm dick
0,25 Kopf
Weißkohl (Weißkraut)
4
Kartoffel
1
Zwiebel
Fett
1 Päckchen
Bratensoße (Trockenpulver)
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
146 (35)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
0,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinesteak mit Kraut und Knödl

Kalbfleischwürfel mit Thymian
Bratwürste mit Sackkartoffeln

ZUBEREITUNG
Schweinesteak mit Kraut und Knödl

1
Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern. Kartoffeln und Zwiebel schälen, die Zwiebel würfeln.
2
In einem Bräter Fett erhitzen, Fleisch von beiden Seiten anbraten. Kraut, Zwiebel und die Kartoffeln ebenfalls anbraten, mit Wasser oder dünnen Brühe aufgießen.
3
Deckel auf den Bräter und ab damit ins Backrohr, Im vorgeheizten Backrohr bleibt es bei 180 Grad etwa 40 Minuten. Gegebenenfalls mit Wasser oder etwas Brühe aufgießen.
4
In der Zwischenzeit bereite ich die Bratensoße nach Vorschrift.
5
Semmelknödel (habe ich immer einige eingefroren) gebe ich von Anfang an mit in den Bräter. Die Bratensoße zum Schuss mit einrühren, abschmecken evtl. einen Schuss Sahne dazu, fertig.
6
Guten Appetit!

KOMMENTARE
Schweinesteak mit Kraut und Knödl

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
da läuft mir das wasser im mund zusammen.....von mir dafür 5 verdiente ☆☆☆☆☆ liebe grüße irmi
Benutzerbild von Test00
   Test00
So einen leckeren Teller mit köstlichem Kraut, Knödl und Steak könnte ich gerade verputzen. LG. Dieter

Um das Rezept "Schweinesteak mit Kraut und Knödl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung