※ Käse-Lauch-Hack Suppe mit Ricotta-Petersilie Klößchen ※

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Lauchstange, frisch 1
Hackfleisch gemischt 200 g
Kartoffel 1
Zwiebeln, gehackt 3
Fleischbrühe aus Rind 800 ml
Sahneschmelzkäse 50 g
Kräuterschmelzkäse 50 g
Muskat frisch gerieben Etwas
Meersalz Etwas
Rapsöl geschmacksneutral. Braten 3 EL
Ricotta-Petersilie Klößchen,- das Rezept wird heute vorgestellt. etwas

Zubereitung

1.In einer Pfanne ÖL erhitzen, Zwiebel darin kurz anbraten. Hack zufügen, unter gelegentlichem Rühren krümelig mit braten, dabei die Fleischklümpchen zerdrücken. Den gesamten Pfanneninhalt in einen Topf geben. Anschließend mit Fleischbrühe ablöschen.

2.Derweil, Lauch putzen, welkes, fleckiges Grün abschneiden, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Kartoffel schälen, waschen und in Würfel schneiden. Beides der Suppe zufügen, aufkochen und ca. 10 Min. fortkochen.

3.Den Käse der Suppe zufügen und unter rühren schmelzen lassen, kurz aufkochen, mit Meersalz, Cayennepfeffer und Muskat abschmecken. Kurz ziehen lassen.

4.Die vorbereiteten Ricotta-Petersilie-Klößchen = das Rezept wird heute vorgestellt: ✲ Ricotta-Petersilie Klößchen ✲ als vielseitige Beilage auf Teller verteilen und mit der heißen Käse-Lauch-Hack Suppe auffüllen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „※ Käse-Lauch-Hack Suppe mit Ricotta-Petersilie Klößchen ※“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„※ Käse-Lauch-Hack Suppe mit Ricotta-Petersilie Klößchen ※“